Haiti-Projekt

Das Haiti-Projekt ist das offizielle Sozialprojekt des Montessori-Gymnasiums. Hervorgegangen ist es aus einer Initiative der SV, deren Mitglieder sich hier auch vorrangig engagieren. Es handelt sich um ein schulübergreifendes Projekt, das von Schülern und Lehrern des Rhein-Maas Berufskollegs Kempen und Pfarrer Roland Kühne ins Leben gerufen wurde. Geplant ist, Schulgebäude für eine Vorschule in Les Cayes/Haiti zu errichten. Das Monte ist offizieller Partner. Für mehr Infos bitte die Karte anklicken:

Karte Haiti

 

Weitere Infos sind diesen Videos aus der Lokalzeit des WDR zu entnehmen;
Interview:

 
Engagement der Berufsschüler: