Fledermaus im Chemieraum

Fledermaus im Chemieraum

Am Mittwoch, den 03.06.2019, flog eine Fledermaus in der 5-6 Stunde durch den Chemieraum. Die Klasse 7e hatte dort Unterricht und weil es die letzte Chemiestunde vor den Sommerferien war, schauten sie gerade den Film: ,, Die Tribute von Panem ’’. Erst einmal gab es unter allen Schüler heftige Aufschreie und die Fledermaus versteckte sich unter der Löschdecke. Nach zehn Minuten hatten vier Schüler den Mut, die Fledermaus sicher aus der Gefahrenzone zu befördern. Dazu nahmen sie eine große grüne Kiste und schoben die Fledermaus mit einer Füllerkappe vorsichtig in die Kiste. Sie spannten einen schwarzen Pullover über die Kiste, damit es dort komplett dunkel wird. Danach brachten die Schüler sie auf den Schulhof und sie wurde dort freigelassen. Sie breitete die Flügel aus und flog unter Blitzlichtgewitter der gezückten Handys davon. Nach einiger Recherche ergab sich, dass die Fledermaus eine Zwergfledermaus war. Wir hoffen, das es ihr gut geht und wünschen ihr noch ein schönes Leben. Dieser Auftritt brachte ihr offiziel den Titel ein: ,, Miss Chemical Mouse“.

Carl Luis, 7e

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.