Aktionstag der Monte Außen AG – herzliche Einladung zum Mitmachen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Lehrer, liebe Alle,

Aktionstag der SchulgeländeAG am 5.11.2016

 wir möchten Sie gerne noch einmal an den großen, traditionellen Putz-, Pflanz- und Schönheitstag am Monte erinnern.

Er findet statt am Samstag den 1. April von 10:00 bis 13:00 Uhr.

Nach der Aktion gibt es ein gemeinsames Essen und Grillgut von unserem „Rektor im Ruhestand“ Herrn Kalter.

 Wir freuen uns über rege Teilnahme und auch über Essensspenden für das Mittagsbuffet!

Mit herzlichen Grüßen von der Monte Außen AG (Pia Esser, Heike Fangrat, Gabi Solbach, Lisa Stoll-Berberich und Oliver Seebach) und Maria Hartmann und Michael Wirk

Merken

Merken

Französische Schülergruppe am Monte

Frankreichaustausch März 2017 Gruppenbild im Monte

In diesem Jahr machten die Franzosen den Anfang bei unseren Austauschprogrammen und waren vom 16. – 24. März bei ihren deutschen Austauschpartnern in Köln zu Gast. 30 Schülerinnen und Schüler haben in dieser Zeit die Stadt Köln näher kennenlernt, aber auch das Leben in ihren deutschen Gastfamilien sowie den deutschen Schulalltag.
Die Stimmung in der Gruppe war fantastisch und der Abschied fiel einigen schwer. Aber am 4.  Mai ( bis zum 12. Mai) werden sich ja alle in Paris wieder sehen. Vive l’amitié franco-allemande!         (S. Gecius)

Die Klasse 7d besucht den WDR

Unser Besuch beim WDR am Montag, den 13.02.17, begann mit einer Führung durch den Sendekomplex von 1LIVE. Wir erfuhren dort, wie die Profis Radio machen. Anschließend ging es ins WDR STUDIO ZWEI, wo wir in Teams unsere eigene Radiosendung planten und produzierten. Unterstützt von Coaches wählten wir Beiträge und Musik aus, bereiteten die Nachrichten und eine Schalte zum Korrespondenten vor und bedienten die Studiotechnik.

Es war ein unglaublich spannender Vormittag!  (Ben/Rit)

Montes strahlende Jecke beim Bickendorfer Zoch

Bei besten Wetter – inklusive strahlendem Sonnenschein – zog die Monte-Fußgruppe mit dem Zoch durch ganz Bickendorf. Die Kamelle flogen, es wurde jesunge und Alaaf gerufen. Alle hatten richten Spaß. Zum Schluss gab es noch als kleine Stärkung nach dem langen Kamelle-Marsch Berliner für alle Monte-Jecken. Kölle Alaaf – Bickendorf Alaaf – Monte Alaaf

Karneval am Monte – Jetz jet et loss!!!

An Weiberfastnacht hatten wir eine tolle Karnevalsfeier im Monte-Atrium: Felix Fries hatte als Karnevalspräsident alles im Griff und führte souverän durch die Sitzung, unterstützt von einem für Stimmung sorgenden Elferrat, Vortänzerinnen heizten zum Mitmachen ein beim Fliegerlied und Makarena, und auch der Lehrertanz animierte sich zu bewegen. Schülerinnen der Klasse 7b gaben hervorragende Gesangsnummern („Halo“-Lied und „We don’t talk anymore“) und vieles mehr! Die Jahrgangsstufe Q1 hatte viel Arbeit und Zeit investiert, damit alles so gut klappte. Fiete, der alles steuerte, wurde zu Recht geehrt! Frau Eilers stand – wie jedes Jahr – hinter allem, und natürlich läuft nichts ohne die Technikgruppe von Herrn Kohlmann! Allen herzlichen Dank und Monte – Alaaf!!!