Das Klassentreffen des Abi-Jahrgangs 1977 findet am Freitag, den 22. September 2017 um 19 Uhr 30 bei „Jussi“ statt.  (Nachricht von M. Arntz)

Austauschschüler aus Quebec, Kanada

Drei Schülerinnen und ein Schüler hatten sich für das 3 monatige Austauschprogramm auf Gegenseitigkeit der Bezirksregierung Düsseldorf mit der französischsprachigen Provinz Québec (Kanada) beworben, und alle (!) Monte-Schüler wurden angenommen. In der vergangenen Woche sind dann die kanadischen SchülerInnen in Köln angekommen und wurden von Frau Hartmann am Monte begrüßt. Sie werden bis Dezember 2017 am Unterricht in unterschiedlichen Klassen teilnehmen und wir möchten sie daher der Schulgemeinde vorstellen. – Herzlich willkommen!

Begrüßung der Austauschschüler aus Quebec, September 2017

Schüler der Klassen 9, die sich für dieses kostenfreie Austauschprogramm interessieren (nur die Flugkosten müssen selbst getragen werden), wenden sich bitte an Frau Gecius für nähere Information.

 

Herzlich willkommen zum Schuljahr 2017/18 !

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

herzlich willkommen im Schuljahr 2017/18. Wir hoffen, dass Sie abwechslungsreiche Ferientage verleben konnten und gut erholt auf die vor uns liegenden Aufgaben und Herausforderungen zugehen können.

Wir konnten heute Morgen zum Glück mit viel Sonnenschein und mit einer verbesserten Personalsituation starten. Insgesamt 907 Schülerinnen und Schüler besuchen derzeit das Montessori-Gymnasium.

Wir freuen uns sehr, dass drei neue Kolleginnen zum Schuljahresbeginn an unsere Schule versetzt wurden:

Frau Dörr (Biologie und Philosophie)

Frau Fabry (Deutsch und Kunst)

Frau Reinartz (Deutsch, Pädagogik und katholische Religion)

Aus der Elternzeit kehren Frau Garofalo und Frau Kiehle, im September Frau Wulf zurück.

Weiterhin konnten wir drei neue Vertretungskräfte einstellen:

Herr Keufen (Sozialwissenschaften und Erdkunde)

Herr Yenirce (Mathematik und Physik)

Frau Neu (Mathematik und Biologie).

Morgen (Donnerstag, 31.08.17) begrüßen wir um 10:45 Uhr unsere 121 neuen Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 a – d.

Wir wünschen allen ein erfolgreiches Schuljahr mit vielen interessanten Unterrichts-inhalten, Gesprächsgegenständen und Begegnungen. Alle wichtigen Termine wie die Pflegschaftssitzungen, Informationsabende, etc. finden Sie hier auf unserer Homepage, aktuelle Hinweise auch in der Spalte rechts. Eine Übersicht mit den festen Sprechstunden der Lehrerinnen und Lehrer finden Sie in Kürze ebenfalls hier. Bitte achten Sie darauf, dass Sie sich rechtzeitig per Mail bei den jeweiligen Lehrkräften, die Sie sprechen möchten, anmelden. Jede Lehrkraft ist unter folgender Adresse erreichbar: „“.

Für Ihre Fragen, Anregungen und Kritik stehen wir gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit im kommenden Schuljahr!

Maria Hartmann                                                        Michael Wirk

(Schulleiterin)                                                            (Stellvertretender Schulleiter)

Rundbrief unserer Schulleiterin Frau Hartmann zum Ende des Schuljahres 2016 / 2017

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

nun liegt wieder ein ganzes Schuljahr hinter uns, mein erstes Jahr am Monte. Ganz herzlich möchte ich mich bei Ihnen allen bedanken für die freundliche Aufnahme und die kollegiale und unterstützende Zusammenarbeit! Meine Entscheidung für das Monte habe ich nicht bereut – im Gegenteil, ich fühle mich sehr wohl am Monte!

Wir können gemeinsam zurückblicken auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr. Zuletzt haben wir eine Reihe von eindrucksvollen Schulereignissen erlebt: die Aufführung der Literaturkurse (Tempus fugit) unter der Regie von Frau Deis und Frau Vieth, die Kunstausstellung von und mit Herrn Landmanns Kursen und die Musicalaufführungen unter der Regie von Frau Meyer mit Herrn Kohlmanns Orchester. Allen vielen herzlichen Dank für die schönen und beeindruckenden Stunden! Der Dank gebührt auch vielen anderen Beteiligten, die immer im Hintergrund mitarbeiten und ohne die es nicht gehen würde!

Musical – Die Reise mit der Zeitmaschine – Auf der Suche nach der verlorengegangenen Musik

Viele weitere Ereignisse aus dem zurückliegenden Schuljahr wären zu nennen, die das Monte lebendig gemacht haben: die Teilnahme an Sportwettkämpfen, Bibliotheksaktionen, Aktionen der Fachschaft Geschichte und vieles mehr. Ohne ein engagiertes Kollegium wäre dies nicht möglich! Vielen Dank für Ihren Einsatz!

Ein besonderer Dank geht wie immer an unsere aktive Elternschaft! Unsere Monte-Eltern unterstützen uns in allen möglichen Bereichen: Außengelände-AG einschließlich der Aktionstage), Gebäude-AG, Medien-AG, Elterncafes bei verschiedenen Gelegenheiten – überall stehen uns Eltern tatkräftig und beratend zur Seite. Ein wichtiger Aspekt ist dabei auch der Monte-Förderverein, der uns erst in die Lage versetzt viele Ding zu realisieren, wie zum Beispiel die oben genannten Ereignisse oder viele Anschaffungen, etwa im Bereich Medien. Herzlichen Dank an Eltern und Förderverein!

Aktionstag der Außen-AG (Gelände-AG) am 1.04.2017

Leider müssen wir uns von einigen Kolleginnen und Kollegen verabschieden. Sehr vermissen werden wir Frau Osterloh, die in den „Ruhestand“ geht, und leider auch Herrn Ahangar, der unseren Schülern vor allem an den Nachmittagen fehlen wird! Als Vertretungskräfte verlassen uns Frau Ouali, Frau Körner, Herr Everding und Herr Hütten, denen wir alles Gute wünschen! Neu kommen zu uns Frau Fabry (Deutsch und Kunst), Frau Dörr (Biologie und Philosophie) und Frau Reinartz (Deutsch, Pädagogik und katholische Religion). Herzlich willkommen am Monte!

Allen Mitgliedern unserer Schulgemeinde wünschen Herr Wirk und ich schöne, erholsame Ferien!

Maria Hartmann

 

 

 

Merken