Unsere Fußballschulmannschaft (Wettkampfklasse II) erzielt den dritten Platz in der Bezirksmeisterschaft

Am 12.05.2022 fand die Fußball-Bezirksmeisterschaft der Wettkampfklassen II und III in Bonn statt. Hier traten die Stadtmeister 2022 aus Köln, Leverkusen und Bonn gegeneinander an. Gespielt wurden 2×15 Minuten.

Das Monte hat sich durch den grandiosen Gewinn der Kölner Stadtmeisterschaft für die nächste Runde qualifiziert und hatte mit dem Bonner Stadtmeister im ersten Spiel einen gleichwertigen Gegner. Nach einer vergebenen Chance von uns konnte das Bonner Team eine Minute vor Spielende einen Konter verwandeln und das bis dahin ausgeglichene Spiel 1:0 für sich entscheiden. Im Folgespiel trat Bonn gegen Leverkusen an. Hier wurde das Spiel vom Sportgymnasium Landrat-Lucas sichtlich dominiert und 4:0 gewonnen. Hoch motiviert trat unsere Mannschaft im letzten Spiel dieser Wettkampfklasse gegen Leverkusen an – um die Meisterschaft zu gewinnen, musste ein 3:0-Sieg her. Lauffreudig, motiviert und mit sichtbarer Spielfreude ging die Mannschaft auf den Platz. Leider konnten einige schön herausgearbeitete Chancen nicht verwandelt werden und das Spiel endete 2:0. Die Zuschauer konnten trotz schlechter Torausbeute ein spannendes Spiel genießen.

Besonders hervorzuheben ist die Selbständigkeit der Spieler, mit der innerhalb kürzester Zeit auf alle Ereignisse reagiert wurde. Trotz zeit- und kraftraubender Klausurphase haben die Jungs es geschafft, innerhalb eines Tages eine gute Mannschaft auf die Beine zu stellen und auch auf die kurzfristigen (verletzungs-, krankheits- und schulbedingten) Ausfälle von vier Stammspielern (Maruan Saidi Solanges, Rida Kholti, Yanik Cordes und Sam Möllennbeck) wurde schnell reagiert. Danke an Mert Grunenberg, Milo Van Well und Ayyub El-Najar, die am Abend vor dem Turnier noch als Ersatzspieler rekrutiert werden konnten. Für das Monte am Start waren außerdem Lenn Bickelmeyer (Tor), Lukas Hinkel, Alexander Semsch, Jonas Brüggemann, Hannes Klink, Carl Luis Mehlhose, Fynn Brückner, Henning Hoffmann, Bruno Schmitt, Niko Knüpling und Julius Damaske. Mattes Reckmann war Coach und hat Aufstellung und Halbzeitansprachen durchgeführt.

Danke an alle Teilnehmer, die durch große Motivation, Spielfreude und respektvollen Umgang miteinander unsere Schule gut bei den Meisterschaften repräsentiert und sich in den Dienst der Mannschaft gestellt haben. Wir sind stolz auf euch und drücken die Daumen für das nächste Turnier!

Save The Date – Sommerfest

Wir veranstalten am Freitag, den 10.06 ab ca. 16 Uhr ein großes Sommerfest. Für Essen und Getränke wird gesorgt sein und um 19:30 wird Lupo ein Konzert auf dem Schulhof geben. Wir freuen uns auf alle Besucherinnen und Besucher.
Nähere Infos folgen bald.

Das Monte gewinnt die Stadtmeisterschaften

Am Freitag, den 29.04 fanden die diesjährigen Stadtmeisterschaften nach zwei Jahren coronabedingter Pause endlich wieder statt. In aller Frühe und voller Neugierde trafen sie sich fußballbegeisterten Jungs an der Ostkampfbahn in Müngersdorf. Insgesamt traten 10 Schulen aufgeteilt in zwei 5-er Gruppen an. In unserer Gruppe konkurrierten das Tusnelda Gymnasium, die Gesamtschule Holweide, die Heinrich Böll Gesamtschule und die Carl-von-Ossietzky Gesamtschule.

Da nur die jeweiligen Gruppensieger ins Finale gelangten, mussten die Jungs von Anfang an Gas geben. Gesagt, Getan, starteten sie grandios

mit einem 5:0 ins erste Spiel. Im darauffolgenden Spiel gelang es ihnen trotz einiger Torchancen nicht den Deckel drauf zu setzen (0:0), dafür im dritten Spiel der Gruppenphasen wieder umso mehr (2:0). Somit erspielten sich die Junges langsam, aber sicher eine Favoritenrolle in ihrer Gruppe. Im letzten Spiel konnte man nochmal so richtig mit einem souveränen 5:0 glänzen!

Nach der gewonnen Gruppenphase bestritten die Jungs kurze Zeit später das Finale gegen das Heinrich-Mann Gymnasium (Chorweiler). Sie konnten weiterhin durch starke Einsatzbereitschaft und viele gewonnene Zweikämpfen hervorstechen, jedoch reichten die 15 Minuten nicht aus, um ein Tor zu schießen, wodurch es zum Elfmeterschießen kam. Hierbei konnten sie den Sieg mit einem (5:4) nach Hause holen und somit holte sich das Montessori Gymnasium den diesjährigen Titel der Stadtmeister.

Mit dabei waren insgesamt 14 Schüler, darunter 10 der EF (Jonas Brüggemann, Lenn Bickelmeyer, Lukas Hinkel, Alexander Lemsch, Henning Hoffmann, Hannes Klink, Carl Luis Mehlhose, Fynn Brückner, Sam Möllenbeck, Mattes Reckmann), zwei der 9. Klasse (Yannik Cordes, Rida Kholti,) und drei Jungs der 8. Klasse (Marouan Saidi Solanes, Niko Knüpling, Bruno Schmitt). Danke auch an Mattes Reckmann, der die Mannschaft den ganzen Morgen hervorragend gecoacht hat. Die nächste Runde findet bereits in dieserWoche, am 12.5.22 statt. Hier treten die jeweiligen Stadtmeister von Köln, Bonn und Leverkusen gegeneinander an.

Scorer des Turniers: Fynn Brückner mit insgesamt 5 Toren und 2 Vorlagen, dicht gefolgt von Hannes Klink und Bruno Schmitt

Der Monte Aktionstag war wieder ein voller Erfolg!

Liebes Team im Schulsekretariat, liebe Unterstützer:innen des Monte-Aktionstags,

ganz herzlichen Dank für Ihre und Eure Unterstützung vor und während des Monte-Aktionstags am 2. April!
Zwischen 40 und 50 Eltern und Schüler:innen fühlten sich angesprochen und ruhten nicht eher, bis alle Beete, Höfe und Ruheplätze wieder „wie neu“ glänzten! Der Schulgarten und die Beete warten nun auf die neuen Blühpflanzen. Aufgrund der zu erwartenden kalten Nächte werden wir diese erst in den kommenden Wochen einsetzen. Der für uns immer verlässliche Förderverein hat uns hier auch schon finanzielle Unterstützung zugesagt. Danke!
Unser Dankeschön geht auch an den neuen Hausmeister Herrn Oueslati, der uns bis zum Schluss tatkräftig zur Seite stand.
Für das leibliche Wohl sorgten sich gleich zwei Parteien: Herr Labenda grillte und verwöhnte uns mit allerlei Leckereien und auch vonseiten der Elternschaft und der Schulpflegschaftsverantwortlichen gab es Warmgetränke und Fingerfood. Auch Ihnen und euch ganz herzlichen Dank!
Es war einfach wieder ein sehr gelungenes Gemeinschaftsereignis! Das Arbeiten fürs Monte – draußen und gemeinsam -hat sich bewährt.Die Monte Außengelände AG freut sich weiterhin über Zuwachs aus der Elternschaft. Wer also mitmachen möchte melde sich gerne über: .

Breil (im Namen der gesamten Außengelände AG)

Erfolgsfaktor Duale Ausbildung: digitale Veranstaltung für Eltern am 12. Mai von 19 – 20 Uhr

Eine duale Ausbildung bietet vielfältige Karrierechancen und eröffnet den Weg in eine finanziell erfolgreiche sowie unabhängige Zukunft. Die Veranstaltung des regionalen Ausbildungskonsens Köln zeigt die hervorragenden Perspektiven der beruflichen Bildung und exemplarische Karrierewege auf.
Das Besondere an der Veranstaltung ist, dass Auszubildende und Führungskräfte selbst berichten – ganz authentisch und direkt aus der Praxis. Wählen Sie aus 10 Erfahrungsberichten verschiedener Ausbildungsberufe und den dazugehörigen Aufstiegsqualifizierungen und erhalten so in zwei 30-minütigen Vorträgen tiefe Einblicke in die berufliche Praxis und Ausbildung.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Kameras der Teilnehmenden bleiben aus.

 Und hier der Link zur Veranstaltung und zum Download des Flyers.

Danke IKEA!

Am 24.03. waren Mitarbeiterinnen von IKEA bei uns, um unsere Schulküche zu verschönern. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Die Küchenzeilen wurden mit nützlichen Dingen ausgestattet, der Essbereich ist supergemütlich geworden und sogar eine Spielküche, Kuschelecke und Bastelecke wurden eingerichtet! Wir freuen uns sehr, dass unsere Schulküche nun auch für geflüchtete Frauen und ihre Kinder ein gemütlicher Raum zum gemeinsamen Kochen und Verweilen geworden ist.

Wir sagen dem Team von IKEA Butzweilerhof TAUSEND DANK für die Unterstützung!

K.Maetschke