AG-Wahl 2. Halbjahr 2021/22

Vom 12.-16.01.2022 findet die AG-Wahl für das 2. Halbjahr für die Jahrgänge 5-9 statt. Wir freuen uns sehr, nun wieder trotz der Pandemie ein äußerst vielseitiges Angebot vorstellen zu können mit zahlreichen neuen AGs.
Den Link zur AG-Wahl erhalten die Schüler:innen im Verlauf des 12.01.2022 per Email an den erstgenannten Erziehungsberechtigten. Alle weiteren Details entnehmen Sie bitte der Email, die den Erziehungsberechtigten am 10.01.2022 zugegangen ist.

Viel Spaß beim Stöbern & Entdecken! Die AG-Liste gibt es hier.

Stephanie Nonn & Amelie Strohmenger
(Ganztagskoordination / Koordination ev-angel-isch)

Anmeldungen der neuen FünftklässlerInnen für das Schuljahr 2022/23

Liebe Eltern,

die Anmeldungen für das Schuljahr 2022 -2023 finden vom 21.02.2022 bis zum 04.03.2022 statt. Anmeldungen, die uns später erreichen, können wir leider nicht mehr berücksichtigen. Bitte beachten Sie, dass unser Sekretariat von Freitag, den 25.02.22 bis einschließlich Dienstag, den 1.03.22 nicht besetzt ist. Aus Infektionsschutzgründen erfolgt die Anmeldung per Post.
Wir bitten Sie, folgende Dokumente uns zuzusenden oder persönlich in den Briefkasten der Schule zu werfen:

  1. Eine Kopie des Zeugnisses vom 2. Halbjahr der Klasse 3 (also nicht das Original!) und
  2. eine Kopie des Zeugnisses des 1. Halbjahres der 4. Klasse,
  3. eine Kopie des Anmeldescheins, den Sie von den Grundschulen mit dem Zeugnis bekommen haben sowie
  4. ein kleines Foto und
  5. eine Kopie über erfolgte Impfungen.
  6. Zur Anmeldung müssen Sie außerdem unser Anmeldeformular ausfüllen. Bitte beachten Sie, dass beide Erziehungsberechtigte dieses Formular unterschreiben müssen!

Eltern, deren Kind keine uneingeschränkte Gymnasialempfehlung bekommen hat oder bekommt, bitten wir über das Sekretariat ab dem 10.01.2022 einen telefonischen Beratungstermin zu vereinbaren. Zur Vorbereitung dieses Beratungsgesprächs bitten wir Sie, das Zeugnis der Klasse 3 (2.Halbjahr) sowie das Zeugnis der 4. Klasse (1. Halbjahr), sofern der Beratungstermin vor der Zeugnisausgabe liegt, an folgende E-Mailadresse zu schicken: . Vielen Dank, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

(N. Hauswaldt, Erprobungsstufenleiter)

Einladung zur Fragerunde der Eltern der neuen Fünftklässler*innen am 19.01.2022

Liebe Eltern,

in dem unten stehenden Dokument können Sie sich für unsere Elternfragerunde am 19.01.2022 bis Freitag, den 14.01.2022 um 14 Uhr anmelden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir später eingehende Anmeldungen aus organisatorischen Gründen leider nicht mehr berücksichtigen können.
Sie müssen in das Dokument nur Ihren Namen, Vornamen und Ihre Email-Adresse eingeben. Anschließend werden wir Sie zu der Veranstaltung einladen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Sie über Chrome ins Internet gehen, damit die Verbindung stabil bleibt. Ferner bitten wir Sie, zu Beginn der Veranstaltung das Mikrofon stumm zu schalten und Ihre Fragen schriftlich in der Chatfunktion zu stellen. Die Schulleiterin, Frau Hartmann, voraussichtlich eine Elternvertreterin sowie ein/e Schülervertreter/in und der Unterstufenkoordinator, Herr Hauswaldt, werden Ihnen dann antworten. Bitte lesen Sie vor dem Abend unsere Powerpointpräsentation, die Sie im neuen Jahr auf der Homepage im Menü unter Erprobungsstufe finden.

Zur Anmeldung klicken Sie bitte hier oder nutzen Sie das folgende Formular:

Ein Adventskalender für’s Monte

Liebe Schülerin, lieber Schüler!
Liebe Eltern!
Liebe Kollegin, lieber Kollege! 

Auch in diesem Jahr ist leider kein gemeinsamer Weihnachtsgottesdienst möglich. Deshalb haben sich die Religionslehrerinnen und -Lehrer überlegt, dass es wenigstens einen digitalen und teils präsentischen Adventskalender für’s Monte geben soll. 

In den Tagen vor Weihnachten geht immer wieder ein Türchen hier auf der Homepage auf. Gestaltet wurden die einzelnen Beiträge von den evangelischen und katholischen Religionskursen.
Also: Viel Spaß und Türchen auf! 

Die Fachschaften Religion am Monte 

Türchen 1, Türchen 2, Türchen 3, Türchen 4, Türchen 5, Türchen 6, Türchen 7, Türchen 8, Türchen 9, Türchen 10, Türchen 11, Türchen 12, Türchen 13, Türchen 14, Türchen 15, Türchen 16, Türchen 17, Türchen 18

Weihnachtsbaumverkauf am Monte

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer und liebe Geschwister,

wir, die Q2 veranstalten am Wochenende einen Weihnachtsbaum-Verkauf (18.12-19.12). Sie sind herzlich dazu eingeladen, zwischen 12 Uhr und 16 Uhr Ihren Weihnachtsbaum bei uns zu kaufen. Es sind verschiedenste Größen von Nordmanntannen vorhanden und wir machen den Baum gerne für Sie transportfähig. Mit dem Kauf eines Weihnachtsbaumes unterstützen Sie unsere Abi-Kasse. Wir würden uns freuen, Sie dort begrüßen zu dürfen.

Wir wünschen eine weitere schöne Weihnachtszeit.

Ihr Abitur Jahrgang 2022

Geschichtsprojekt: Erich Zimmermann

Liebe Schüler*innen des Monte,

Wir der Grundkurs Geschichte I in der Q2 haben unter der Anleitung Herr Bernhardts die letzten Wochen ausführlich an einem Projekt rund um den Soldaten Erich Zimmermann gearbeitet. Dabei haben wir unzählige private Kriegsfotografien aus dem Familienbesitz Erich Zimmermanns gesichtet, eingeordnet und analysiert. Unsere Ergebnisse haben wir innerhalb einer online Ausstellung gesammelt und wollen diese gerne mit euch teilen.
Im Rahmen dieser Ausstellung könnt ihr Einblick in die Geschichte des zweiten Weltkrieges erhalten und habt die einmalige Chance den Alltag eines Soldaten transparent und ungeschönt mitzuerleben.
Im Namen des Geschichtsgrundkurs wünschen wir euch viel Spaß!

Die Ausstellung findet ihr hier unter dem Link: https://padlet.com/bernhardt3/ffx5ny9r4ssvzy9q

Amnesty International Briefmarathon

Wir, der Q2 Sowi-Kurs, haben mit Frau Kuper am Amnesty International Briefmarathon teilgenommen. Mit den von uns unterschriebenen Briefen haben wir so Personen unterstützt, die unter Menschenrechtsverletzungen leiden. Die nichtstaatliche Organisation Amnesty International bietet die Möglichkeit, an die jeweilig Zuständigen, wie beispielsweise die Regierenden, zu appellieren oder den Betroffenen Mut zuzusprechen. Falls ihr euch weiter informieren wollt oder auch Menschen in prekären Lagen helfen wollt, könnt ihr dies auf tun: www.amnesty.de