Unser Förderverein für den Vereinspreis 2020

In diesem Jahr nimmt der Förderverein des Montessori-Gymnasiums am Wettbewerb um den Vereinspreis der PSD-Bank teil. Die Sieger des Wettbewerbs erhalten vom Veranstalter Fördergelder für ihre gemeinnützige Arbeit. Die Abstimmung erfolgt unter der Region „Köln“ und läuft noch bis zum 3. Oktober. Unser Förderverein ist für unsere Schulgemeinschaft von enormer Bedeutung und leistet großartige Arbeit. Ohne den Förderverein wären die meisten Schulveranstaltungen undenkbar. Ebenso unterstützt der Förderverein die Schulgemeinschaft mit großen und kleinen Anschaffungen, die den Unterricht bereichern, das Schulgebäude verschönern oder dabei helfen, das Miteinander in der Schule zu stärken. Wir würden uns deshalb über Eure/Ihre Mithilfe freuen, damit unser Förderverein beim Wettbewerb eine vordere Platzierung erreichen kann. … weiterlesen…

Schülerinnen und Schüler der Q2 helfen bei den Kommunalwahlen

Nach einer Simulation des Wahlkampfes haben sich einige Schülerinnen und Schüler der Q2 bereit erklärt, mit ihrem ehrenamtlichen Einsatz die Kommunalwahlen am 13.09.2020 in Köln zu unterstützen und leisten damit einen wertvollen Beitrag für unsere Demokratie. Der Blick in die Medien zeigt uns täglich, dass freie und geheime Wahlen die unabdingbare Basis eines friedlichen Zusammenlebens in einer demokratischen Gesellschaft sind. Das Engagement der Bürgerinnen und Bürger ist bei der Durchführung von Wahlen deshalb unverzichtbar. Vielen Dank!

Es gibt wieder Lesefutter!

Liebe Schülerinnen und Schüler, unsere Bibliothek ist endlich wieder geöffnet. Die näheren Informationen dazu: In den Pausen ist die Bibliothek geschlossen. Zurzeit sind nur Ausleihe und Rückgabe möglich! Es dürfen nur 8 Personen in der Bibliothek sein. Auch hier gilt: Maskenpflicht – vor dem Betreten die Hände desinfizieren – Abstand halten! Jede Klasse / Jahrgangsstufe hat ein zugewiesenes Zeitfenster für den Besuch der Bibliothek. Wenn ihr die Bibi besuchen möchtet, meldet ihr euch am Anfang der jeweiligen Stunde bei eurer/eurem Lehrer*in, die/der euch dann in die Bibi entlässt. Die Übersicht zu den Zeiten findet ihr hier. … weiterlesen…

Stadtradeln mit Team-Monte

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, unsere Schule nimmt in diesem Jahr vom 21. August bis 10. September 2020 als Team-Monte am STADTRADELN teil!! STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob Ihr/Sie bereits jeden Tag fahrt/fahren oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs seid/sind. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn Ihr/Sie ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättet/hätten. Weitere Infos findet Ihr/finden Sie unter https://www.stadtradeln.de/koeln/. Unter folgendem Link könnt Ihr Euch/können Sie sich anmelden und dem Team-Monte beitreten: https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=438902  Das geht ganz schnell. Wenn man die App runterlädt, ist auch … weiterlesen…

Begrüßungsrede unserer Schulleiterin

Liebe Schülerinnen und Schüler, im Namen aller Lehrerinnen und Lehrer, im Namen von Frau Balkhausen, Frau Stuck und Herrn Maaßen begrüße ich euch alle hier am Monte. Wir freuen uns sehr, dass ihr wieder hier bei uns seid und das Monte wieder bunt und lebendig macht. Endlich sind wir alle wieder zusammen. Ganz besonders begrüße ich unsere 120 neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler. Ihr habt gestern euren ersten Schultag bei uns gehabt und werdet euch hoffentlich schnell bei uns einleben. Wenn ihr Fragen habt, fragt: wir alle helfen immer gern weiter. Wir wünschen euch eine schöne Schulzeit am Monte. Unseren Abiturjahrgang begrüße ich ebenfalls ganz besonders, denn ihr seid zum letzten … weiterlesen…

1. Schultag unserer neuen 5er

Heute haben wir bei zunächst noch angenehmen, später hohen Temperaturen auf dem vorderen Schulhof unsere 120 neuen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler begrüßt. Nachdem die Schülerinnen und Schüler von ihren Klassenleitungen zur ersten Klassenstunde mit Mundschutz abgeholt wurden, informierte Frau Hartmann die Eltern über den Start ins neue Schuljahr mit einigen corona-bedingten Änderungen. Weiterhin aber auch über den „Monte-Geist“ und die Hoffnung, dass wir möglichst lange im Präsenzlernen bleiben können. Am Ende der Veranstaltung stellten Fr. Holzmann und Hr. Böhning vom Förderverein ihre Arbeit und die enorme Bedeutung des Elternengagements an unserer Schule vor. Unsere neuen Referendarinnen und Referendare sorgten derweil für kühle Getränke. Vielen Dank an alle für ihren Einsatz! Unseren … weiterlesen…