Endlich wieder Theater am Monte

Am 14. Juni geht nach zwei Jahren Zwangspause der Vorhang am Monte endlich wieder auf! Ab 18:30 Uhr gibt es eine Double Feature der Theater-AG und des Literaturkurses: Die Theater-AG der Mittelstufe hat mit „Hikikopunzel – lass dein WLAN herunter“ das alte Märchen Rapunzel in die Gegenwart geholt. Wenn die Mama die Rapunzeln im Internet bestellt und die Hexe Alexa heißt, kann man schon ahnen, dass das etwas anders aussieht als bei Disney. Der Literaturkurs zeigt dann ab 20:00 Uhr mit „Flurfunk – die Party unseres Lebens„, was passiert, wenn nach Corona das Partyleben endlich wieder losgeht und bei der beliebten Ella plötzlich nicht nur ihre Clique, sondern auch die Nerds und die … weiterlesen…

ASV-Sprintcup am Monte

Im Rahmen des ASV-Sprintcups konnten sich heute (07.06.22) die schnellsten Mädchen und Jungen aller Jahrgänge unserer Schule miteinander messen und die Jahrgangsbesten ermitteln. Nach einem kurzen Aufwärmen wurde jahrgangsweise und nach Geschlechtern getrennt gelaufen, und alle hatten die Möglichkeit die Zeit aus dem 1. Lauf noch einmal zu verbessern. Nach knapp 2 Stunden standen alle SchulsiegerInnen fest. Herzlichen Glückwunsch von der Fachschaft Sport an alle TeilnehmerInnen und viel Erfolg in der Finalrunde auf Stadtebene! Vielen Dank an das kompetente Team vom ASV und an alle KollegInnen, die heute ihre SchülerInnen freigestellt haben sowie an die SportkollegInnen. Fachschaft Sport … weiterlesen…

Monte-Sommerfest

Liebe Monte-Schulgemeinschaft, am Freitag, dem 10. Juni 2022, findet von 16 – 22 Uhr zum ersten Mal das große Monte-Sommerfest statt! Wir laden euch alle ganz herzlich ein, gemeinsam zu feiern, zu tanzen und hoffentlich den Auftakt einer neuen Tradition am Monte mitzuerleben. Auf dem vorderen Schulhof erwarten euch spannende (Mitmach-)Aktionen, Vorführungen vieler Kurse und Klassen auf einer großen Open-Air-Bühne, Stände mit Essen und Trinken und als Highlight die Band LUPO live on stage. Der Eintritt ist kostenlos – ein großer Dank geht an den Förderverein und allen fleißigen Helfern, die dieses Fest möglich machen. Wir freuen uns auf euch und einen stimmungsvollen Sommerabend! Euer Sommerfest-Team … weiterlesen…

Unwetterwarnung: Unterricht endet nach der 4. Stunde

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen, liebe Kolleg*innen, auf Grundlage des Erlasses „Regelungen zum Unterrichtsausfall und anderen schulischen Maßnahmen bei Unwettern und anderen extremen Wetter-Ereignissen“ wurde durch die Schulabteilung der Bezirksregierung Köln festgelegt, dass das Unwetter einen geordneten Unterrichtsbetrieb in Präsenz ohne eine Gefährdung von Schülerinnen und Schülern in Teilen des Regierungsbezirks Köln ab dem späten Vormittag nicht weiter zulässt. Im Regierungsbezirk Köln findet daher spätestens ab 11:30 Uhr kein Unterricht in Präsenz mehr statt. … weiterlesen…

Unsere Fußballschulmannschaft (Wettkampfklasse II) erzielt den dritten Platz in der Bezirksmeisterschaft

Am 12.05.2022 fand die Fußball-Bezirksmeisterschaft der Wettkampfklassen II und III in Bonn statt. Hier traten die Stadtmeister 2022 aus Köln, Leverkusen und Bonn gegeneinander an. Gespielt wurden 2×15 Minuten. Das Monte hat sich durch den grandiosen Gewinn der Kölner Stadtmeisterschaft für die nächste Runde qualifiziert und hatte mit dem Bonner Stadtmeister im ersten Spiel einen gleichwertigen Gegner. Nach einer vergebenen Chance von uns konnte das Bonner Team eine Minute vor Spielende einen Konter verwandeln und das bis dahin ausgeglichene Spiel 1:0 für sich entscheiden. Im Folgespiel trat Bonn gegen Leverkusen an. Hier wurde das Spiel vom Sportgymnasium Landrat-Lucas sichtlich dominiert und 4:0 gewonnen. Hoch motiviert trat unsere Mannschaft im letzten … weiterlesen…

Save The Date – Sommerfest

Wir veranstalten am Freitag, den 10.06 ab ca. 16 Uhr ein großes Sommerfest. Für Essen und Getränke wird gesorgt sein und um 19:30 wird Lupo ein Konzert auf dem Schulhof geben. Wir freuen uns auf alle Besucherinnen und Besucher. Nähere Infos folgen bald. … weiterlesen…

Das Monte gewinnt die Stadtmeisterschaften

Am Freitag, den 29.04 fanden die diesjährigen Stadtmeisterschaften nach zwei Jahren coronabedingter Pause endlich wieder statt. In aller Frühe und voller Neugierde trafen sie sich fußballbegeisterten Jungs an der Ostkampfbahn in Müngersdorf. Insgesamt traten 10 Schulen aufgeteilt in zwei 5-er Gruppen an. In unserer Gruppe konkurrierten das Tusnelda Gymnasium, die Gesamtschule Holweide, die Heinrich Böll Gesamtschule und die Carl-von-Ossietzky Gesamtschule. Da nur die jeweiligen Gruppensieger ins Finale gelangten, mussten die Jungs von Anfang an Gas geben. Gesagt, Getan, starteten sie grandios mit einem 5:0 ins erste Spiel. Im darauffolgenden Spiel gelang es ihnen trotz einiger Torchancen nicht den Deckel drauf zu setzen (0:0), dafür im dritten Spiel der Gruppenphasen wieder … weiterlesen…