Lehrer-Portrait Dezember: Herr Laroche

Name: Laroche

Vorname: Herr

Alter: Siebte Wurzel aus 42618442977

Hobbys: Tennis, Radfahren

Unterrichtende Fächer: Mathematik, Deutsch

Warum sind Sie Lehrer geworden: Meinen Schülerinnen und Schülern antworte ich auf die Frage immer: “Um Schüler zu quälen”. Die Wahrheit ist allerdings, dass ich in der mündlichen Mathe-Prüfung im Abitur so viel Spaß hatte vorne an der Tafel zu stehen, dass ich im Anschluss Lehramt studierte.

Wieso genau diese Fächer: Mathe war immer schon mein Lieblingsfach in der Schule (mit kleinen Ausnahmen in der 11. Klasse🙂). Ich selbst hatte damals Leistungskurs Deutsch und wir haben in dem Kurs endlich mal spannende Bücher gelesen und darüber diskutiert. Ich wollte in der Uni dazu mehr hören.

Wollten Sie schon immer Lehrer werden: Eigentlich nicht. Ich bin in der Michael-Schumacher-Zeit aufgewachsen und wollte immer Rennfahrer werden. Dieses Ziel wurde aufgrund meiner Größe dann aber schnell verworfen

Was wären Sie sonst geworden:

Haben Sie eine/n Freund/in oder Kinder: Ja und nein

Was war Ihre schlechteste Zeugnisnote: 5

Haben Sie einen großen Traum: Mit dem Fahrrad durch Asien fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.