Straßenkind für einen Tag

SchülerInnen in ganz Deutschland vollziehen einen Sichtwechsel. Beim Aktionstag „Straßenkind für einen Tag“ (Montag, 28. November) schlüpfte die Klasse 5b in die Rolle eines Straßenkindes und erfuhr, wie es ist, auf der Straße zu überleben. Wie hilft die Aktion: => Alle gesammelten Spenden fließen in Projekte für Straßenkinder der Hilfsorganisation „terre des hommes„. => Die Öffentlichkeit wird auf die Lebenssituation von Straßenkindern aufmerksam gemacht. => Straßenkinder können in die Schule gehen oder eine Ausbildung machen. Die Klasse 5b sammelte heute unglaubliche 702 Euro!!!  Dafür einen herzlichen Dank!!! Frau Meyer/ Herr Kohlmann … weiterlesen…

Crash Curs – Unfallprävention

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler in der Q1 Die Landesregierung veranstaltet den Crash Kurs NRW als Präventionskampagne für mehr Verkehrssicherheit. Ich habe mich intensiv erkundigt und habe im Kollegenkreis nur ausgesprochen positive Rückmeldung zu dieser Veranstaltung gehört. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 7.6.2016 12 Uhr in der Aula des Albertus-Magnus-Gymnasiums statt. Eine Vor- und Nachbereitung werden die Religions- und Philosophiekurse durchführen. Die Eltern-Informationen wurden am 25. Mai verteilt und hier kann man den Info-Flyer nochmals anschauen oder downloaden. Im Internet finden Sie auch Informationen unter https://www.polizei.nrw.de/artikel__157.html oder https://www.schulministerium.nrw.de/docs/bp/Eltern/Termine/Programme/Crash-Kurs-NRW/ Bei Fragen sprechen Sie mich gerne an über *protected email*. Mit freundlichen Grüßen  – Herbert Kalter, Schulleiter … weiterlesen…

2000 Euro für den Sport am Monte

Vom 12. April bis 12. Mai 2016 konnte jeder kostenlos mitentscheiden, welche Projekte von der SpardaBank gefördert werden. Mit 3228 Stimmen hat das Montessori-Gymnasium leider nur den 17. Platz belegt (zeitweise waren wir auf Platz 9!) und erhält damit ein Preisgeld in Höhe von 2000 Euro für den  sportlichen Wettkampf am Montessori-Gymnasium. Insgesamt 119 große Schulen aus NRW haben sich an dem Wettbewerb beteiligt. Vielen Dank an alle, die sich in diesem Wettbewerb engagiert haben!!! … weiterlesen…

Bunte Kamelle gegen dunkle Wolken

Der Zoch küt … … und zwar mit Kamelle, supa Musikk und juta Laune. Die echten kölschen Jungs und Mädels vom Monte ließen sich von Wetter nicht abhalten und feierten auf dem Bickendorfer Veedelzoch, was das Zeug hielt. Schüler kamen als Lehrer und Lehrer gingen als Schüler, getreu dem Motto Mer stelle alles op der Kopp. Der graue Himmel wurde vom Monte-Team weggesungen und getanzt und so hatte der leve Jott ein Einsehen und ließ es nur ein wenig tröpfeln. Bei der anschließenden Karnevals-After-Zochparty wurde Erbsensuppe dinniert, viel gelacht und auch ein echtes Kölsch durfte nicht fehlen. In diesem Sinne wünscht das Monte allen Jecken ein 3faches Alaaf. Das Karnevalsteam … weiterlesen…