Girls‘- and Boys‘-Day

Liebe Eltern! 

Der Arbeitsmarkt verändert sich und damit auch die beruflichen Chancen für junge Männer und Frauen. Aus diesem Grund findet jährlich der Girls’Day und Boys`Day  –  Mädchen- und Jungen-Zukunftstag – statt, dieses Jahr am Donnerstag, den 26. März 2020. Er vermittelt den Schülern und Schülerinnen unserer 8. Klassen einen Einblick in Berufsfelder und Studiengänge, die Mädchen bzw. Jungen eher selten in Betracht ziehen. Unternehmen, Betriebe, Hochschulen, Forschungszentren und viele andere Institutionen öffnen ihre Türen und informieren über ein breites Spektrum an Ausbildungsberufen und Studiengängen:

für Mädchen in den Bereichen Technik, Naturwissenschaften, Informationstechnologie und Handwerk. Mädchen können ihre Fähigkeiten praktisch erproben, wichtige Kontakte knüpfen und Frauen in Führungspositionen und als Unternehmerinnen kennen lernen.

für Jungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Soziales und Erziehung. Jungen erhalten an diesem Tag vielfältige Möglichkeiten, sich mit ihrer Berufs- und Lebensplanung auseinanderzusetzen.

Der Girls’- und Boys’ Day ist die zweite Berufserkundung der 8. Klasse. Die Teilnahme an diesem Tag ist für unsere Schülerinnen und Schüler verpflichtend. Bitte helfen Sie Ihrem Kind, ein geeignetes Angebot zu finden. Nutzen Sie auch hierzu die Angebote und Informationen der bundesweiten Koordinierungsstelle im Netz:

Wir wünschen allen Mädchen und Jungs einen spannenden Tag!!

Download:

Elterninfo und Antrag auf Freistellung in der Schule – Girls‘ Day

Elterninfo und Antrag auf Freistellung in der Schule – Boys‘ Day