Mathematik

Unsere Mathe – Fachschaft

Vorsitzende der Fachkonferenz Mathematik:  Stephanie Kepp und Ingo Wölk

Weitere Mitglieder der Fachschaft (in alphabetischer Reihenfolge):

Ute Dohmstreich
Nina Edler
Barbara Haring’s
Judith Jainski
Sara Kascherus
Elisabeth Lantwin
Sigrid Ludwig

unsere Lehrwerke

Mathe_Lehrwerke_

In der Sekundarstufe I haben wir das Mathematikbuch Lambacher Schweizer vom Klett-Verlag (Band 5 – 9) eingeführt. Das Buch ist ein Lern- und Übungsbuch und berücksichtigt alle in den Kernlehrplänen geforderten Bereiche des Mathematikunterrichts. Es fördert prozessbezogene Kompetenzen, wie das Benutzen von Werkzeugen (Zirkel, Geodreieck, etc.) als auch inhaltsbezogene Kompetenzen wie die Geometrie, verschiedene Funktionstypen, Algebra und die Stochastik. Verpflichtend für alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I ist auch das Arbeitsheft von Lambacher Schweizer. Es bietet zahlreiche Möglichkeiten, Erlerntes zu üben und zu festigen.

In der Sekundarstufe II arbeiten die Kurse mit dem Mathematikbuch Lambacher Schweizer (Einführungsphase, Qualifikationsphase GK, Qualifikationsphase LK). Es berücksichtigt die Vorgaben des Zentralabiturs und bietet ebenfalls ausreichende Möglichkeiten, die für das Zentralabitur vorgesehenen Kompetenzen abzudecken. Daneben werden verschiedene Abiturtrainingsbücher und -hefte stichpunktartig bearbeitet.

Wahlarbeit und Lernzeit

Mathe_WA_1 Im Rahmen der Wahlarbeit in der 5. und 6. Klasse stehen den Schülerinnen und Schüler verschiedene Lernmodule und Materialien zur Verfügung. Einige davon sind verpflichtend zu bearbeiten, andere ergänzen das Gelernte und können zusätzlich bearbeitet werden.

In der Klasse 5 erlernen die Schülerinnen und Schüler selbstständig unter anderem das korrekte Zeichnen von parallelen und senkrechten Geraden, in der Klasse 6 das Zeichnen und Messen von Winkeln. Die Ergebnisse werden von den entsprechenden Fachlehrerinnen und Fachlehrern korrigiert und mit den Schülerinnen und Schülern besprochen.

Mathe_WA_2 In den Lernzeiten der Jahrgangsstufen 7 bis 9 stehen verschiedene Materialien wie Übungshefte / Klassenarbeitstrainingshefte zur Verfügung, welche die Schülerinnen und Schüler wahlweise oder nach Absprache mit den Fachlehrerinnen und Fachlehrern verpflichtend bearbeiten.

 

 

Förderung der Begabten / Teilnahme an Wettbewerben

Mathe_Bild_1 In allen Jahrgangsstufen wird den Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit gegeben, bei der bundesweit stattfindenden Mathematik-Olympiade teilzunehmen. Nach der schulinternen Vorentscheidung finden die nächsten Runden in einer weiterführenden Schule in Köln oder im Umfeld von Köln statt, wo sich die Schülerinnen und Schüler im direkten Vergleich messen können.
(http://www.mathematik-olympiaden.de)

 

 

Mathe_Bild_2

Viele Preise erwarten die Schülerinnen und Schüler unserer Schule auch beim Känguruwettbewerb, der alljährlich meistens im März stattfindet. Eine Veranstaltung, deren Ziel die Unterstützung der mathematischen Bildung an den Schulen ist, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken und festigen und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht fördern soll.

Die Teilnahme der 5. und 6. Klassen ist dabei verpflichtend. Die Teilnahme der Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Klassen ist freiwillig.
(http://www.mathe-kaenguru.de)

 

schulinterner Lehrplan für das Fach Mathematik

Über die folgenden Links kann man sich die schulinternen Lehrpläne herunter laden bzw. anschauen:

Jahrgangsstufe 5
Jahrgangsstufe 6
Jahrgangsstufe 7
Jahrgangsstufe 8
Jahrgangsstufe 9
Q1 / Q2 GK
Q1 / Q2 LK Teil 1
Q1 / Q2 LK Teil 2

interessante Links:

http://www.matheraetsel.de/

http://www.denksport.de/denksport/matheraetsel/

http://www.rechenraetsel.de/schule/

www.geogebra.org/cms/de

www.capira42.appspot.com

www.youtube.com/user/JoernLoviscach

Merken