Anmeldung und Ausleihe

Bevor Schülerinnen und Schüler das kostenlose Angebot der Bibliothek nutzen können, erhalten sie eine Einführung in die Bibliotheksbenutzung und die Benutzungsordnung. Minderjährige Schülerinnen und Schüler benötigen zur Nutzung zudem eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern sowie einen Schülerausweis und erhalten dann einen Leseausweis mit persönlicher Leser-Nummer.

AUSLEIHE UND RÜCKGABE

Zur Ausleihe wird immer der Leseausweis oder ein gültiger Schülerausweis benötigt – die Ausleihe mit einem fremden Ausweis ist NICHT möglich.

Je nach Alter der Schülerinnen und Schüler können bis zu fünf Bücher gleichzeitig ausgeliehen werden. Die Ausleihfrist beträgt vier Wochen und wird auf dem Fristzettel ganz hinten im Buch vermerkt.

Bei (unentschuldigter) verspäteter Rückgabe werden die Schüler*innen schriftlich gemahnt. In der Regel kann jedes Buch natürlich noch einmal verlängert werden.

Bei Verlust und Beschädigung muss das entsprechende Buch ersetzt werden.

 

ORIENTIERUNGSHILFE

Der Bestand der Bibliothek ist durch farbige Signaturschilder gekennzeichnet:

WEISS                    Fach- und Sachbücher ab der Oberstufe sowie der Bereich Sprachen

GELB                      Comics und Mangas sowie Literatur ab der 5. Klasse

ROT                        Literatur für Erwachsene sowie Lektüren

BLAU                      Jugendsachbücher

GRÜN                     Bilderbücher und Literatur bis zur 5./6. Klasse