Anmeldungen für die 5. Klassen für das Schuljahr 2017/2018

Liebe Eltern,
ab Mittwoch, den 1.3. bis zum 17.03. finden die offiziellen Anmeldungen statt. Bitte bringen Sie dazu – falls Sie dies nicht schon zu den Kennenlerngesprächen gemacht haben – eine Kopie des Zeugnisses vom 2. Halbjahr der Klasse 3 sowie ein kleines Foto mit und bitte auch einen ausgefüllten Anmeldebogen (Download hier). Bitte denken Sie daran, dass das Anmeldeformular von beiden Eltern unterschrieben werden muss.
Die Anmeldung erfolgt  ohne Termin Mo bis Do von 8-14 Uhr, Fr von 8 – 13 Uhr im Sekretariat.

Die Klasse 7d besucht den WDR

Unser Besuch beim WDR am Montag, den 13.02.17, begann mit einer Führung durch den Sendekomplex von 1LIVE. Wir erfuhren dort, wie die Profis Radio machen. Anschließend ging es ins WDR STUDIO ZWEI, wo wir in Teams unsere eigene Radiosendung planten und produzierten. Unterstützt von Coaches wählten wir Beiträge und Musik aus, bereiteten die Nachrichten und eine Schalte zum Korrespondenten vor und bedienten die Studiotechnik.

Es war ein unglaublich spannender Vormittag!  (Ben/Rit)

Montes strahlende Jecke beim Bickendorfer Zoch

Bei besten Wetter – inklusive strahlendem Sonnenschein – zog die Monte-Fußgruppe mit dem Zoch durch ganz Bickendorf. Die Kamelle flogen, es wurde jesunge und Alaaf gerufen. Alle hatten richten Spaß. Zum Schluss gab es noch als kleine Stärkung nach dem langen Kamelle-Marsch Berliner für alle Monte-Jecken. Kölle Alaaf – Bickendorf Alaaf – Monte Alaaf

Karneval am Monte – Jetz jet et loss!!!

An Weiberfastnacht hatten wir eine tolle Karnevalsfeier im Monte-Atrium: Felix Fries hatte als Karnevalspräsident alles im Griff und führte souverän durch die Sitzung, unterstützt von einem für Stimmung sorgenden Elferrat, Vortänzerinnen heizten zum Mitmachen ein beim Fliegerlied und Makarena, und auch der Lehrertanz animierte sich zu bewegen. Schülerinnen der Klasse 7b gaben hervorragende Gesangsnummern („Halo“-Lied und „We don’t talk anymore“) und vieles mehr! Die Jahrgangsstufe Q1 hatte viel Arbeit und Zeit investiert, damit alles so gut klappte. Fiete, der alles steuerte, wurde zu Recht geehrt! Frau Eilers stand – wie jedes Jahr – hinter allem, und natürlich läuft nichts ohne die Technikgruppe von Herrn Kohlmann! Allen herzlichen Dank und Monte – Alaaf!!!

Das ganze Monte steht Kopf

Kurz bevor der Karneval auf seinen Höhepunkt zusteuert, hat das jecke Treiben auch das Monte erfasst: Am Mittwoch begeisterte die junge Kölschrock-Band Lupo die Schülerinnen und Schüler und heizte ihnen mit kölschen Klängen so richtig ein.

Alle Schülerinnen und Schüler sowie das ganze Kollegium erlebten einen stimmungsvollen Auftritt der fünf Jungs aus Köln, die mit ihren originellen Songs gerade die Karnevalsszene aufmischen. In toller Atmosphäre und mit viel Schwung hat Lupo somit allen am Monte einen großartigen Start in die fünfte Jahreszeit beschert. Und wir bedanken uns bei Daniel Landmann, der hat’s gemacht!!! – Hier ein paar erste Bilder:

Zweierball-Turnier

Am Donnerstag (2. Februar) fand von der 1.-3. Stunde unser traditionelles Zweierball-Turnier der sechsten Klassen statt. Die Plätze 3 und 4 belegten die Klassen 6c und 6d, im Spiel um Platz 3 siegte die 6d2 gegen die 6b1 mit 17:10, im Finale schlug die 6d1 die 6b2 mit 14:11. Hier ein paar Eindrücke von den spannenden Spielen:

 

Veröffentlicht unter Sport