Halbjahresende Teil 2: von Haiti über die Schulsanitäterinnen zum Börsenspiel

Die Schülerinnen und Schüler, die sich im Sozialprojekt der Schule (Haiti – hier klicken, um mehr zu erfahren) engagieren und Frau Gecius, berichteten kurz über das Projekt und zeigten einen Brief von Pfarrer Kühne, in dem dem Monte für sein Engagement ausdrücklich gedankt wurde.

Unsere bisherigen Sanitäterinnen stehen kurz vor dem Abi und scheiden daher aus. Sie wurden von Frauz Schlautmann für ihren Einsatz in der regulären Schulzeit und bei schulischen Veranstaltungen gewürdigt und es gab ein kleines „Dankeschön“. Außerdem wurden die neuen Sanitäter bzw. Sanitäterinnen vorgestellt.

Last not least wurden die (Wiederholungs!-) Sieger im Börsenspiel von Frau Kuper vorgestellt. Maximilian Ehling, Jan Kollmetz, David Large und Peter Müller erzielten den zweiten Platz in der Depotgesamtwertung und erhielten neben einer Führung durchs Rheinenergiestadion ein Preisgeld von 300€! Herzlichen Glückwunsch!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.