„Flick-Flack, Salto! Steh …“

Unsere Turnerinnen waren wieder erfolgreich beim Bezirksfinale in Monschau unterwegs. Morgens um sieben sah es noch schlecht aus. Charlotte S. war krank, dass hieß nur noch vier Turnerinnen für die Mannschaft – keine Streichwertung – keine Patzer möglich. Auch die anderen vier waren leider nicht alle fit und durch Verletzungen eingeschränkt. Das warf die Frage auf, lohnt es sich überhaupt zu fahren, wenn nicht alle voll einsatzfähig sind. Die Antwort haben die Vier: Lavinia G., Maya H., Lotte D. und Liv O. gegeben. Es hat sich gelohnt … die Verletzten haben die Zähne zusammengebissen und alles gegeben auch wenn sie schmerzbedingt einige, schwierigere Elemente weglassen mussten. Die Fitten haben den … weiterlesen…

Vorlesewettbewerb

Wer konnte am besten vorlesen? Das war die Frage beim Vorlesewettbewerb, der am Montag Morgen (9. Dezember) in den ersten beiden Stunden stattfand und an dem die Klassensieger*innen teilnahmen. Die Entscheidung für den ersten Platz war für die Jury gar nicht so leicht. Siegerin wurde Helena W. aus der 6e! Wir gratulieren sehr herzlich! (Und wünschen weiterhin viel Erfolg, denn es geht ja noch um die ersten Plätze bei der Stadt und im Land! … weiterlesen…

Facharbeit am Monte mit dem Hans-Riegel-Fachpreis ausgezeichnet!

Die ersten, zweiten und dritten Preise in den Fächern Physik, Chemie, Mathematik, Biologie und Geographie wurden gestern (am 8.10.2018) in einer Feierstunde an der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät der Uni Köln überreicht. Den ersten Platz im Fach Physik belegte Jan de Haan, betreut von Herrn Bennemann, mit seiner „Untersuchung über die Fallbewegung verschiedener Körper mit Luftwiderstand“. Mit den Dr. Hans Riegel-Fachpreisen werden besonders gute vorwissenschaftliche Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der Sekundarstufe II ausgezeichnet. Die Preise werden in Kooperation mit 14 deutschen und sechs österreichischen Universitäten verliehen. Wir gratulieren recht herzlich! … weiterlesen…

Das Monte bei den Stadtmeisterschaften am 4. Juli 2018

Hier ein paar Eindrücke von den Stadtmeisterschaften der Leichtathletik  des Monte-Nachwuchses  der Klassen 5-7, die am 4. Juli 2018, stattgefunden haben. Auf die Ergebnisse müssen wir noch  bis zur Siegerehrung am Ende der Woche warten . Wir fügen die Ergebnisse dann an dieser Stelle hinzu. Schon jetzt vielen Dank an alle Teilnehmer (Schülerinnen und Schüler, Frau Gecius)! … weiterlesen…

Halbjahresende Teil 2: von Haiti über die Schulsanitäterinnen zum Börsenspiel

Die Schülerinnen und Schüler, die sich im Sozialprojekt der Schule (Haiti – hier klicken, um mehr zu erfahren) engagieren und Frau Gecius, berichteten kurz über das Projekt und zeigten einen Brief von Pfarrer Kühne, in dem dem Monte für sein Engagement ausdrücklich gedankt wurde. Unsere bisherigen Sanitäterinnen stehen kurz vor dem Abi und scheiden daher aus. Sie wurden von Frauz Schlautmann für ihren Einsatz in der regulären Schulzeit und bei schulischen Veranstaltungen gewürdigt und es gab ein kleines „Dankeschön“. Außerdem wurden die neuen Sanitäter bzw. Sanitäterinnen vorgestellt. Last not least wurden die (Wiederholungs!-) Sieger im Börsenspiel von Frau Kuper vorgestellt. Maximilian Ehling, Jan Kollmetz, David Large und Peter Müller erzielten … weiterlesen…

Um die Wette gelesen

Am Mittwoch, den 13.12., lasen die Klassensieger des Vorlesewettbewerbs um die Wette. Mia Berger (6a), Gwen Turner (6b), Max Kokott (6c), Naila Moritz (6d) und Anton Vollmer (6e) begeisterten ihre aufmerksam zuhörenden Mitschülerinnen und Mitschüler mit einer sehr guten Leseleistung. Gelesen wurde zunächst ein selbstgewählter Text, mit dem die Vorleserinnen und Vorleser ganz unterschiedliche Akzente setzten: So lachten die Zuhörerinnen und Zuhörer über Mias putzige Oma beim Brautkleidkauf (“Mia”, Susanne Fülscher), fieberten mit beim Kampf (“J.C.”, Joe Craig; “Bodyguard”, Chris Bradford), rätselten über das Geheimnis von Türen (“Silber”, Kerstin Gier) oder dachten nach über die Lügen toter Mädchen (“Tote Mädchen lügen nicht”, Jay Asher). In der zweiten Runde mussten die … weiterlesen…